Die Schreibtrainerin - Logo

Kinderbücher schreiben

Termine:

26./27. Oktober 2017
5 Plätze von insgesamt 12 sind noch frei

01./02. Dezember 2017
11 Plätze von insgesamt 12 sind noch frei

In diesem Workshop vermittle ich die wichtigsten Grundlagen für das Schreiben von Kinderbüchern. Der Kurs eignet sich für alle, die lernen möchten, wie man zauberhafte Geschichten für Kinder schreibt. Fortgeschrittene sind ebenso willkommen wie AnfängerInnen.

Kinderbücher

Für Kinder gibt es sehr unterschiedliche Bücher: Bilderbücher, Vorlesebücher, Selbstlesebücher und Kinderromane. Jede Altersstufe bringt besondere Anforderungen mit sich. Wer Bücher für Kinder schreiben möchte, sollte sich mit dem Schreiben ganz allgemein und mit den Besonderheiten von Kinderbüchern beschäftigen. In diesem Schreibkurs vermittle ich einen ersten Einstieg in das Handwerk von Kinderbuch-AutorInnen.

Wie man Kinderbücher schreibt
Im Laufe der zwei Tage wird das erlernte Wissen gleich umgesetzt: Die TeilnehmerInnen arbeiten an den Figuren und dem Plot für ein eigenes Kinderbuch. Durch konstruktives und fundiertes Feedback wird das Erlernte vertieft und zugleich die Gelegenheit gegeben, eigene Projekte weiterzuentwickeln. Ergänzende Übungen verankern das Wissen und helfen dabei, die Theorie in die Praxis umzusetzen. Anhand von Beispielen, Analysen und Diskussionen wird das Wissen noch gefestigt.

Die Workshop-Leiterin
Dr. Anette Huesmann – ich bin Autorin, Germanistin und Schreibtrainerin. Seit 2011 leite ich Workshops zum Kreativen Schreiben. Ich bin Mitglied im Verband Deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller und bei den Mörderischen Schwestern, das ist die Vereinigung deutschsprachiger Krimiautorinnen. Auf dieser Unterseite ist mehr zu lesen über mich und meine Bücher, die ich bisher veröffentlicht habe: Dr. Anette Huesmann.

Preis
Der Workshop erstreckt sich über zwei Tage und kostet 285 Euro. Die Anzahl der TeilnehmerInnen ist begrenzt auf maximal 12 Personen. Der Kurs findet statt ab 6 Personen. Im Preis enthalten ist ein Skript, außerdem Getränke, Obst und Kekse. Kurszeiten: 10.00 bis 17.00 Uhr (inkl. eine Stunde Mittagspause).

Weitere Termine
Sie würden gern teilnehmen, aber der Termin passt nicht? Dann einfach meinen Newsletter abonnieren – der ist kostenlos, erscheint alle zwei Monate und informiert über neue Termine. Das Anmeldeformular ist rechts in der Spalte und ganz unten auf dieser Seite.


Inhalte und Ablauf

1. Tag

10.00 – 11.30 Uhr
Vom Kleinkind bis zum jungen Erwachsenen – was Kinder und Jugendliche so lesen. Und was Eltern und Verlage von diesen Büchern erwarten:

  • Bilderbücher
  • Vorlesebücher
  • Kinderromane
  • Jugendromane
  • All-Age-Bücher

 

11.30 – 13.00 Uhr
Drachen, Hexen und Piloten – wie man aufregende Figuren für Kinder erfindet:

  • Die fantastische Welt der Kinderfiguren
  • Figuren erfinden und weiterentwickeln
  • Gute Figuren brauchen gute Geschichten

 

14.00 – 15.00 Uhr
Kindgerechte und spannende Geschichten entwickeln:

  • Die wichtigsten Merkmale guter Plots
  • Auch Kinderbücher leben von der Spannung
  • Eine richtige Geschichte braucht Anfang und Ende
  • Plot und Figuren müssen zusammenpassen

 

15.00 – 16.30 Uhr
Der richtige Schreibstil für Kinderbücher:

  • Wie man einen eigenen Schreibstil entwickelt
  • Altersgerecht schreiben
  • Textmenge und Wortwahl
  • Sätze und Formulierungen

 

16.30 – 17.00 Uhr
Die TeilnehmerInnen setzen das erlernte Wissen in die Praxis um: Sie entwickeln spannende Figuren und dazu passende Geschichten. Wer eigene Geschichten mitgebracht hat, kann vorhandene Plots und Figuren weiterentwickeln.

2. Tag

10.00 – 11.30 Uhr
Die wichtigsten Rahmenbedingungen:

  • Erzählperspektive
  • Erzählzeit und erzählte Zeit
  • Erzählstrukuren

 

11.30 – 13.00 Uhr
Wie kommen die Bilder ins Buch?

  • Wer sich um Illustrationen kümmern muss und wer nicht
  • Wie finde ich Illustrationen und was kosten sie
  • Die Zusammenarbeit mit IllustratorInnen

 

14.00 – 15.30 Uhr
Die TeilnehmerInnen haben Gelegenheit, ihre eigenen Geschichten und Projekte vorzustellen. Konstruktives und fundiertes Feedback unterstützt sie darin, die eigenen Geschichten zu verbessern und weiterzuentwickeln.

15.30 – 16.30 Uhr
Kinderbücher veröffentlichen:

  • Den richtigen Verlag finden
  • Kinderbücher selber herausgeben: so geht’s
  • Kinderbücher selber bewerben

 

16.30 – 17.00 Uhr
Alle noch offenen Fragen werden beantwortet. Dann folgt die Abschlussrunde und der Ausklang.


Anmeldung zum Schreibkurs

Kinderbücher schreiben

Sobald ich Ihre Anmeldung erhalte, schicke ich Ihnen eine Rechnung. Wenn Ihre Zahlung bei mir eingeht, ist Ihr Platz im Workshop verbindlich gebucht.

Rücktrittsregelung
Bis vier Wochen vor dem Termin kann man kostenlos stornieren und bekommt die volle Workshop-Gebühr zurück (nachzulesen in meinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen). Bis zwei Wochen vor dem Termin bekommt man die Hälfte der Workshop-Gebühr zurück. Bei kurzfristigeren Absagen ist die Workshop-Gebühr in voller Höhe fällig.
Natürlich kann es passieren, dass man kurzfristig absagen muss, z.B. wegen Krankheit. Deshalb bieten viele Reiseversicherer auch Seminar-Versicherungen. Je nach Versicherer und Tarif lassen sich auch die Kosten für An- und Abreise sowie für die Unterkunft mitversichern. Eine Seminarkosten-Versicherung kann man nur persönlich über die eigenen individuellen Kosten direkt bei den Versicherungen abschließen, sie ist in den Seminargebühren nicht enthalten.

Anmeldung zum Schreibkurs „Kinderbücher schreiben“

Vorname*

Nachname*

Straße*

Hausnummer*

Postleitzahl*

Ortsname*

E-Mail-Adresse*

Sie haben noch Fragen an die Leiterin des Workshops oder möchten sich lieber persönlich anmelden? Rufen Sie mich gern an oder schicken Sie mir eine E-Mail – hier geht es zu meinen Kontaktdaten.